Was ist Etherpad?

  • Funktionen

    Etherpad ist ein webbasierter Open Source Texteditor zur kollaborativen Bearbeitung von Texten. Ein Dokument kann von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden und Änderungen sind sofort bei allen Teilnehmenden sichtbar. Zusätzlich gibt es die Funktion, neben der Textbearbeitung im Bearbeitungsfenster zu chatten.

  • Teilnehmende

    Etherpad kann von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Änderungen im Dokument können von verschiedenen Bearbeiter:innen mit unterschiedlichen Farben gekennzeichnet werden und sind in Echtzeit sichtbar.

  • Open Source

    Etherpad ist ein Open Source Projekt bei dem sich viele Freiwillige dem Projekt angeschlossen haben und das auch weiterhin stetig verbessert werden kann.

Klicke hier um dein persönliches Etherpad zu starten

Erste Schritte: Wie kann ich Etherpad nutzen?

  • Einfach loslegen

    Etherpad benötigt keinerlei Registrierung. Rufe einfach die Adresse https://pad.digital-vereint.berlin auf und klicke entweder auf "Neues Pad" (Etherpad vergibt dann automatisch eine Adresse für Dich) oder benenne Dein Pad im Eingabefeld und klicke auf "ok".

  • Mit anderen gemeinsam Texte schreiben

    Etherpad ermöglicht es, mit anderen Personen zusammen Texte zu schreiben. Dazu gibst Du einfach die URL weiter, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Software ist bewusst einfach gehalten und erlaubt so kurze Ladezeiten. Als vollständiger Ersatz für eine Office-Anwendung ist Etherpad allerdings nicht gedacht.

  • Datenschutzkonform, aber nicht vor Dritten geschützt

    Etherpad wird in Deutschland gehostet und es werden keinerlei Daten an Dritte weitergegeben. Das heisst aber nicht, dass Deine Daten vor dem Zugriff weiterer Nutzer:innen geschützt sind! Da es keine separaten Logins und Nutzer:innen-Accounts gibt, kann jede Person, die die Adresse Deines Textes kennt (oder zufällig errät), Informationen einsehen. Bitte nimm daher unbedingt Abstand davon, sicherheitsrelevante oder persönliche Daten wie Passwörter oder geheime Informationen in Deinem Dokument zu verwenden.

FAQ Etherpad

Für einen reibungslosen Ablauf haben wir für euch die wichtigsten FAQs zu Etherpad zusammengestellt. Sollte eure Frage dabei nicht auftauchen schreibt uns eine Mail mit eurer Frage an kontakt@digital-vereint.berlin.

Sind die Dienste von Digital Vereint wirklich kostenfrei?

Ja. Alle Angebote von Digital Vereint sind kostenfrei.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit auf Etherpad?

Jede Autor:in gibt sich innerhalb des Dokuments einen eigenen Namen und ordnet sich eine eigene Farbe zu. So kann schnell erkannt werden, wer welche Textstellen geschrieben hat oder welche Änderungen durchgeführt wurden. Das Formatierungsmenu ist dem einer gängigen Textbearbeitungssoftware sehr ähnlich. Neben dem eigentlichen Text besteht für die Bearbeiter:innen auch die Möglichkeit, über weitere Tools zu kommunizieren und Kommentare zu erstellen, die jeweils den einzelnen Autor:innen zugeordnet werden können. Weiterführend bietet Etherpad eine Chatfunktion an, diese Funktion ist jedoch zeitabhängig und Chatverläufe werden meist nur befristet gespeichert.

Wie kann ich auf Etherpad den Dokumentverlauf nachvollziehen?

Mittels einer Auflistung lassen sich alle Textversionen nachvollziehen und miteinander vergleichen. Mit Hilfe einer Toolbar kann sowohl zwischen den einzelnen Versionen als auch innerhalb einzelner Textabschnitte einer Version hin und her navigiert werden.

Sind die Dokumente von Etherpad speicherbar?

Um den geschriebenen Text auch außerhalb des Etherpads nutbar zu machen, muss das Etherpad exportiert werden. Durch einen Klick auf die Import/Export-Schaltfläche, öffnet sich das entsprechende Fenster. Hier genügt es, im unteren Bereich das entsprechende Format zu wählen. Daraufhin wird eine Datei mit den Inhalten des Etherpads heruntergeladen.

Anmerkung: Die Farben der Autorenkennzeichnung werden NICHT mit übernommen.

Was passiert mit meinen Inhalten, wenn ich sie nicht speicher?

Deine Inhalte bleiben über den Link, den du für dein Pad erstellt hast, erhalten.